Maja
00:00:00

„Hey, bei den Hausaufgaben brauche ich am Nachmittag ein gutes, helles Licht, aber danach will ich chillen und beim Abendessen soll das Licht auch gemütlich und nicht so grell sein. Vernetzte Beleuchtung und smarte Programmierung sollen das ja können, aber mit der Logik hapert es noch bei mir."

Maja – Licht clever steuern

Intelligent gesteuerte Beleuchtung trägt zu mehr Wohlbefinden bei: lesen, fernsehen, arbeiten oder entspannen – zu jeder Aktivität stehen selbstdefinierte Beleuchtungsprogramme zur Verfügung, die per Knopfdruck oder auch ganz automatisch bedarfsgerechte Lichtstimmungen erzeugen können. Sensoren erkennen zudem, ob sich Personen im Raum befinden und gezielt Lichtquellen an- oder ausgeschaltet werden sollen.
Und bei uns? Im Jugendzimmer und in der Küche soll sich das Licht der Stimmung und den Aufgaben anpassen, warmes, kaltes und normales Licht sind wählbar. Das wird nicht ganz einfach. Die Hardware steht, aber bei der Programmierung des Systems hapert es noch. Ordne die Programmierschnipsel in die richtige, logische Reihenfolge und starte unsere smarte Beleuchtung. Viel Erfolg!

Start
Marc
00:00:00

„Hallo, die Sicherheit meiner Familie ist mir sehr wichtig. Ich möchte nicht von fremden Menschen an der Tür überrascht werden. Das gilt für Kriminelle aber auch Vertreter. Deshalb habe ich mir ein Kamerasystem gekauft. Doch bei den Abläufen brauche ich deine Hilfe.
Ich verstehe die Logik noch nicht ganz. Sortiere bitte für mich die Logikschritte.“

Marc – Haustür smart sichern

Die eigenen vier Wände sind ein wichtiger Rückzugsort. Sich zu Hause sicher zu fühlen, trägt wesentlich zur Lebensqualität bei. Das Zusammenspiel verschiedener vernetzter Komponenten in Haus oder Wohnung erhöht diese Sicherheit deutlich. Kameras, Sensoren an Türen und Fenstern registrieren, ob diese geschlossen sind und melden unbefugtes Öffnen.
Und bei uns? Die neue Klingelanlage mit Kamera ist bereits am Haus installiert, doch die Programmierung ist noch nicht ganz abgeschlossen. Ordne die Programmierschnipsel in die richtige, logische Reihenfolge und mache meine Eingangstür so smart und sicher. Viel Erfolg!

Start
Birgit
00:00:00

„Hallo ich möchte Energiesparen und meine Heizung komfortabel steuern. Die intelligente Haussteuerung hilft mir dabei. Kannst du programmieren, dass es im Bad morgens kuschelig warm ist, aber die Heizung runterfährt, wenn wir alle aus dem Haus sind? Danke! Das sind für mich Energieeffizienz und Komfort im Smart Home.“

Birgit – Heizung intelligent programmieren

Thermostate messen die Temperatur in jedem Raum individuell und regeln die Wärmezufuhr der Heizung automatisch auf das gewünschte Komfortklima. In der Nacht oder bei längerer Abwesenheit reduziert das System die Heizleistung und spart so auf einfache Weise Energie. Und bei uns? Die Heizung wird intelligent und hilft so, Energie zu sparen. In den Morgenstunden soll vor allem das Badezimmer eine Stunde lang schön warm sein, danach verlassen alle Personen das Haus und wir sollten Energie sparen. Leichter gesagt, als getan. Bei der Software gibt es noch Probleme. Ordne die Programmierschnipsel in die richtige, logische Reihenfolge für komfortables und energiesparendes Heizen. Viel Erfolg!

Start